Cicero

Marcus Tullius Cicero Porträtbüste von Bertel Thorvaldsen nach einem römischen Original, Thorvaldsen Museum, Kopenhagen Lizenz: Gemeinfrei

Marcus Tullius Cicero
Porträtbüste von Bertel Thorvaldsen nach einem römischen Original, Thorvaldsen Museum, Kopenhagen
Lizenz: Gemeinfrei

Marcus Tullius Cicero, * 3. Januar 106 v. Chr. in Arpinum; † 7. Dezember 43 v. Chr. bei Formiae, war ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph. Er galt zu seiner Zeit als der berühmteste Redner Roms und war Konsul im Jahr 63 v. Chr.
Schon als Schüler hat mich dieses Multitalent stark beeindruckt. Sein Latein gilt als das klassische Latein. Sein großer Verdienst war es, das philosophische Denken der Griechen für die Römer nutzbar zu machen, indem er eine eigene lateinische Terminologie dafür entwickelt.
Qualvolle Lateinstunden mit Texten Ciceros, stundenlanges Brüten über seinen Texten und selbst die Tatsache, daß er mich noch im Abitur heimsuchte, hielt mich nicht von meiner Begeisterung ab.

Erste Schritte im Internet 1992 machten die Suche nach einem Nickname nötig, da viele Anwendungen einen Nutzernamen verlangten. Mein eigener Name, so sehr ich ihn schätze, zeichnet sich durch 2 Nachteile aus. Er ist lang und er enthält einen Umlaut. Der in der Frühzeit des Internet übliche ASCII- Code verbot die Verwendung jeglicher Sonderzeichen in Mailadressen und Nutzernamen.

So war die Suche nach einem Nickname auch Nutzername für diverse Internetanwendungen für mich letztendlich zwingend. Es konnte nur Cicero sein, das war schnell klar.

Aus nostalgischen Gründen, aber auch, weil es einen gewissen Wiedererkennungswert gewährleistet, verwende ich diesen Nick auch heute noch. Niemals allerdings habe ich damit versucht meine Identität zu verschleiern. Pseudonymität ist deutlich verschieden von Anonymität. Wo immer es nötig war, habe ich das Pseudonym gelüftet und mit meiner wirklichen Identität verknüpft.

Auch hier im Blog verwende ich den Nutzernamen Cicero und poste meine Artikel unter diesem Pseudonym. Anfragen von eher unerfahrenen Internetnutzern brachten mich darauf, daß dieser Zusammenhang unter Umständen nicht deutlich zu erkennen ist. Schnell liegt dann wieder der in meinem Fall völlig unberechtigte Vorwurf des anonymen Heckenschützen auf dem Tisch.

Aus diesem Grund bringe ich diesen Hinweis zusätzlich noch unter der Rubrik „Über mich“ unter meinem Klarnamen an.

Fragen an mich, Hinweise, Feedback erreichen mich über die im Impressum angegebene Mailadresse.

Die Kommentare sind geschlossen.

  • © Alle Rechte vorbehalten 2005 - 2015